Rachel McIntyre ist in einem Haus voller Bücher auf-

gewachsen und ihre Leidenschaft für Sprache versucht

sie nun als Lehrerin weiterzugeben. Sie weiß, dass Jugendliche gute Geschichten lieben – Geschichten, 

die ihnen dabei helfen, mit den täglichen Herausforderungen ihres Lebens umzugehen. Rachel McIntyre lebt in Nordengland. „Sternschnuppenstunden“ ist ihr erster Roman. 

© Egmont Publishing
© Egmont Publishing

Rachel McIntyre stellt ihr Buch auf You Tube vor:

Rachel McIntyre spricht über ihre Inspiration zum Roman,

die Recherche und das Schreiben selbst auf: